Kirchenmusik im Reformationsjahr 2017-10-11T16:09:34+00:00

Project Description

Folder Kirchenmusik im Reformationsjahr 2017

Das Jahr 2017 steht in ganz Deutschland im Zeichen des Reformationsjubiläums. Denn vor 500 Jahren schlug am 31. Oktober 1517 Martin Luther seine 95 Thesen an das Portal der Wittenberger Schlosskirche: der Geburtstag der Reformation.

Dieses große Ereignis gilt es, angemessen zu feiern; und natürlich spielt dabei auch die Kirchenmusik eine wesentliche Rolle – steht doch die Trias ‚Luther – Reformation – Musik‘ in einer ganz besonderen und fruchtbaren Beziehung zueinander.

Unsere Aufgabe: Design eines aufmerksamkeitsstarken Flyers

Für die Evangelische Kirche Köln und Region haben wir den Folder gestaltet, der nicht museal, sondern so modern und „crossover“ wirken soll wie das Musikprogramm: Das Spektrum reicht vom Stummfilm-Konzert über Monumentalausführungen im Altenberger Dom, romantische Oratorien, Kinder- und Jugendkonzerte bis hin zum Orgelkonzert mit einem Fünf-Gänge-Menü.

Martin Luther und seine Beziehung zur Musik

Luther selbst hat die Musik geliebt. Die Musik sieht er nicht nur als „herrlich und göttlich Geschenck und Gabe“ für das menschliche Gemüt, sondern auch als Mittel, geistliche Lehren zu illustrieren und zu verbreiten. Von den Kirchenliedern, die er selbst schrieb (und komponierte), finden sich im evange­lischen Gesangbuch immer noch mehr als zwei Dutzend.

Weitere Informationen zur Kirchenmusik in Köln

> Website Evangelische Kirche Köln und Region
> Folder Kirchenmusik im Reformationsjahr, PDF (Download)
> Ökumenische Website mit dem Angebot der Kirchenmusik in Köln
> Website mit den Konzerten für Klassik / Alte Musik in Köln

Weitere Angebote zu Foldern und Broschüren mit folgenden Themenschwerpunkten finden Sie hier:

> Folder und Plakate für Kulturprojekte
> Folder, Broschüren und Plakate für Projekte mit sozialen und gesellschaftlichen Engagement
> Fundraising und Mailings für Insitutionen und Non-Proft-Organisationen
> Broschüren und Folder mit Bildungs- & Schülerprojekten

ANGEBOT ANFORDERN

Haben Sie eine Anfrage oder Anmerkung?

Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf unter der Telefonnummer 0221 / 2 76 83 - 70 oder über eine E-Mail an info@konturenreich.de
ANGEBOT ANFORDERN