Projekt Beschreibung

Möchten Sie barrierefreie PDFs nach BITV und PDF/UA erstellen lassen?

Ein barrierefreies PDF ermöglicht einen gleichwertigen Zugang zu Inhalten in Flyern, Prospekten oder Broschüren, Geschäfts- oder Forschungsberichten sowie Magazinen oder Büchern für alle Nutzer. So können z. B. sogar Menschen mit Behinderungen interaktive Formulare ausfüllen. Wir bieten Ihnen unser Know-how, um aus bestehenden oder neu zu gestaltenden InDesign-Daten barrierefreie PDFs zu machen. Haben Sie bisher nur eine Word-Datei vorliegen, dann erfahren Sie hier mehr.

Wir erstellen barrierefreie PDFs nach ISO 14289-1 (PDF/UA) in Abstimmung nach den Vorgaben der PDF Association („Tagged PDF Best Practice Guide“). Auf Wunsch gewährleisten wir auch eine WCAG- oder BITV-Konformität. Wir überprüfen PDFs mit dem PDF Accessibility Checker (PAC) und zusammen mit dem fertigen barrierefreien PDF erhalten Sie die PAC-Protokolldatei.

Alle Leistungen zur Erstellung bzw. dem barrierefrei machen von PDFs im Überblick

 Wir bieten Ihnen unser umfangreiches Know-how über den gesamten Produktionsablauf hinweg:

Beratung bei der Erstellung barrierefreier PDF

Beratung und Konzeption

Möchten Sie erfahren, worauf schon bei der Konzeption zu achten ist, damit barrierefreie PDFs WCAG- oder BITV-konform erstellt werden? Je effektiver der Workflow angelegt und die Software eingesetzt wird, desto geringer sind die Kosten.

Layout und Satz von barrierefreien PDF

Layout und Satz

Nach CD-Vorgaben oder auch in einem neuen Layout gestalten wir mit Erfahrung Drucksachen. Dabei achten wir bereits beim Satz auf eine effiziente und optimierte Vorbereitung zum Erstellen des Druck-PDFs und Generieren barrierefreier PDFs.

Erstellung von barrierefreien PDF

PDFs barrierefrei machen

Damit Normen eingehalten und Menschen mit Handicaps barrierefreie Dateien nutzen können, legen wir u. a. ein automatisch generiertes Inhaltsverzeichnis an, legen die Lesereihenfolge fest und taggen selbst komplexe Tabellen.

Erstellung von barrierefreien PDF

Nur PDF-Erstellung

Sollen wir Ihre Publikation aus bereits fertigen InDesign-Dateien barrierefreie PDFs erstellen? Das ist auch möglich. Es sind dafür aber ein paar zusätzliche Schritte und Prüfungen, wie z. B. nach falschen Trennzeichen und harten Trennungen, nötig.

Weshalb auch die Gestaltung barrierefreier Dokumente in InDesign durch uns vorteilhaft ist?!

Um mit einem überschaubaren Aufwand gesetzeskonform barrierefreie Dateien zu erstellen, sind schon u. a. beim Anlegen und Layouten in Adobe InDesign besondere Detailkenntnisse unumgänglich. Deshalb ist es effektiver und insgesamt günstiger, wenn wir über den ganzen Workflow hinweg Ihre Publikation komplett aufbauen, gestalten und barrierefrei erstellen.

Kosten und Preise für die Erstellung barrierefreier PDF-Dokumente in InDesign

Wir kalkulieren die Erstellung professioneller barrierefreier PDFs bei mehrseitigen Broschüren nach Seitenpreis. Folder und Flyer werden meist pauschal angeboten. Die Kosten sind abhängig von der:

  • Komplexität des Grafikdesigns Ihrer Bücher, Broschüren, Kataloge, Geschäftsberichte oder wissenschaftlicher Forschungsberichte, Magazine, Flyer u. v. m.
  • Qualität der bereitgestellten Satzdaten (wenn Layout und Satz der Publikation nicht durch uns erfolgen soll)

Sie können uns ein Referenz-PDF und am besten die InDesign-Datei samt Schriften zusenden. Dann können wir Ihnen ein individuelles Angebot zum Festpreis erstellen sowie auf Wunsch einen kostenlosen Schnellcheck Ihrer bereits aufgebauter Dokumente vornehmen.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter der Telefonnummer 0221 / 2 76 83 – 70 oder über eine E-Mail an info@konturenreich.de.

Definition und Funktionsweise barrierefreier Dokumente

Mit welchen Handicaps und wie können barrierefreie PDFs genutzt werden?

Häufig wird nur an Blinde und Sehbehinderte gedacht, wenn es um barrierefreie Dokumente und Formulare geht. Aber auch Personen mit eingeschränktem Sprach- oder Lesevermögen oder eingeschränkter Bewegungsfähigkeit sind zu berücksichtigen. Die Dateien werden so bearbeitet, dass sie sich von Menschen mit diversen Handycaps durch Assistive Technologien wie Eingabe- und Bildschirmlesehilfen nutzen lassen. Zu den Spezialgeräten, die einen Zugang für Menschen mit Seheinschränkungen ermöglichen, gehört die Braillezeile, die Inhalte des Monitors als Blindenschrift ausgibt, und Spezialmäuse für motorisch eingeschränkte Personen. Mit Screenreadern bzw. E-Readern wird der Inhalt und zusätzlich zum Text auch semantische Informationen wiedergeben. Zudem gibt es spezielle Vergrößerungssoftware. Zur Sprachsteuerung werden Apps wie „speech2text“, die Sprache zu Text umwandeln, angeboten.

Assistive Technologie bei barrierefreien PDF
Barrierefreie PDF Funktionsweise

Wie funktionieren barrierefreie PDFs?

Jedes Element, ob Überschrift, Fließtext, Verknüpfung, Aufzählung, Bild oder Bildunterschrift, wird durch sogenannte „Tags“ gekennzeichnet. Ein logischer Strukturbaum („Tag-Baum“) leitet im Acrobat Reader mittels einer genau festgelegten Lesereihenfolge durch die barrierefreie PDF-Datei. Inhaltsverzeichnis, Lesezeichen und Links dienen zur Navigation. Bilder und Diagramme werden durch Beschreibungen wiedergegeben. Abkürzungen, Fachtermini und Fremdwörter werden ebenfalls erklärt. Es gibt zwar Verfahren, bei denen Dateien automatisch „getaggt“ werden – aber leider nur sehr unzuverlässig. Das automatische Taggen führt u. a. dazu, dass Seitenelemente in falscher Reihenfolge oder überhaupt nicht integriert werden. In die Gestaltung der Datei wird bei der Erstellung barrierefreier PDFs nur in Ausnahmefällen eingegriffen.

Was meint bei barrierefreien PDFs PDF/UA, BITV, WCAG und die PAC-Prüfung?

Sind Sie sich unsicher, nach welchem Regelwerk das barrierefreie Dokument erstellt wird, und wie es geprüft werden soll? Das Wichtigste: Die technischen Anforderungen an ein barrierefreies PDF nach dem PDF/UA-Standard sind zwar hoch, bieten aber den Vorteil, dass sich die Erfüllung ihrer Kriterien gut überprüfen lassen. Eine WCAG-oder BITV-Konformität ist wiederum nur zu gewährleisten, sofern Sie schon bei der Erstellung der Inhalte die dafür notwendigen Bedingungen berücksichtigen. Sollten Sie eine Konformität von WCAG oder BITV anstreben, so deckt das Matterhorn-Protokoll (PDF/UA) einen Großteil aller Anforderungen ab. Da es aber leider eher ungenau zwischen manuellen und maschinellen Prüfkriterien trennt, lässt es sich nur schwer checken. Der PDF Accessibility Checker (PAC) ist hierbei das bekannteste Programm zur Überprüfung der PDF/UA 1-Konformität.

Wir machen PDFs für Behörden und Agenturen barrierefrei

Da Ämter und Behörden, Berufsgenossenschaften und Anstalten öffentlichen Rechts (a. ö. R.) nach der UN-Behindertenrechtskonvention (BRK) und dem Gesetz zur Gleichstellung behinderter Menschen (BGG) verpflichtet sind, barrierefreie Dokumente zur Verfügung zu stellen, sind das hauptsächlich unsere Kunden. Zudem erstellen wir barrierefreie PDFs (mit den Daten bereits gestalteter Flyer, Broschüren oder Bücher) aber auch für Agenturen. Zwei Beispiele von A. ö. R.:

Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)

Die Broschüre „Gut ankommen“ senden wir Ihnen als Beispiel auf Anfrage gerne zu: info@konturenreich.de. Es wurde nach den strengen Gestaltungsrichtlinien der BGW aufgebaut und barrierefrei nach PDF/UA 1 erstellt.

Erstellung barrierefreier PDFs
Erstellung barrierefreier PDFs

Kölner Stadtentwässerungsbetriebe (StEB)

Den Folder des Kommunalunternehmens über die Kläranlage Köln Weiden können Sie sich herunterladen.

Erstellung barrierefreier PDFs mit von Kunden gelieferten InDesign-Dokumenten

Barrierefreie Veranstaltungen der EvH RWL

Evangelische Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe

Unsere Leistungen lagen von der Gestaltung über die Bildbearbeitung bis zum finalen Satz und der sich anschließenden Erstellung des barrierefreien PDFs für die Broschüre: Barrierefreie Veranstaltungen in der Hochschule

Word-Datei?

Liegt Ihnen bisher nur eine Word-Datei von dem barrierefrei zu machenden Dokument vor?

Dann erfahren Sie hier mehr über unsere Angebote und Leistungen.
Word-Datei?
ANGEBOT ANFORDERN

Möchten Sie ein barrierefreies PDF oder ein Angebot erhalten?

Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf unter der Telefonnummer 0221 / 2 76 83 - 70 oder über eine E-Mail an info@konturenreich.de.
ANGEBOT ANFORDERN

Weitere Angebote im Bereich PDF-Optimierung, Produktion und Service:

> Interaktiv ausfüllbare und beschreibbare PDF-Formulare
> Dynamische PDFs
> Word-Dokumentenvorlagen