Wie akquiriere ich neue Kunden, und welche Medien nutze ich dazu?

Viele Existenzgründer, Startups und Manager von klein- oder mittelständischen Unternehmen stehen vor dem gleichen Problem: Sie haben zwar ein erfolgversprechendes Produkt oder eine innovative Dienstleistung – aber die Kunden rennen ihnen (noch) nicht die Tür ein. Sie wollen das Neukundengeschäft beleben und fragen sich: „Geht das, wenn ich nur ein überschaubares Budget für Design und Marketing zur Verfügung habe?“ Wir finden schon. Wir bieten Ihnen Erfahrungen, Kreativität und Inspirationen, und zeigen Ihnen, wie Sie mithilfe eines durchdachten Selbstmarketing-Konzepts und attraktiven Web- und Grafikdesigns Ihre Zielgruppen erreichen.

Am Anfang der Akquise-Strategieentwicklung sollten Sie Ihre bisherigen Maßnahmen auf den Prüfstand stellen …

Analyse zur Strategie-Entwicklung

  • Positionierung: Für welche Werte und Unternehmensphilosophie steht Ihr Unternehmen bzw. stehen Ihre Produkte und Dienstleistungen?
  • Alleinstellungsmerkmal: Worin liegt der Produktnutzen, und was sind die Verkaufsargumente?
  • Chancen/Risiken: Wachstumsmarkt – oder droht durch technischen Wandel oder Nachahmer eine unsichere Perspektive?
  • Vertriebswege: Handelt es sich um ein Nischenprodukt oder um einen Massenmarkt? Wollen Sie die Leistungen regional, deutschlandweit oder auch im Ausland anbieten?
  • Zielgruppe: Berücksichtigen Sie Alter, Geschlecht, Kaufkraft, Bildung und Wünsche Ihrer Zielgruppe. Fragen Sie sich: Was für Kunden wollen Sie (an sich binden)?
  • Etat: Welches Budget steht Ihnen für Strategieentwicklung, Design, Text, Bilder und Werbemaßnahmen zur Verfügung?

Wenn Sie sich gegen zahlreiche Wettbewerber mit ähnlichen Produkten und Dienstleistungen behaupten müssen, gilt:

Ein attraktives Design verschafft Ihnen einen Wettbewerbsvorteil

Von unschätzbarem Wert ist es, wenn Ihnen eine deutliche und positive visuelle Differenzierung gegenüber der Konkurrenz gelingt. Erfolgreiche Corporate Designs haben dabei eines gemeinsam: Sie zeichnen sich durch einen hohen Wiedererkennungswert aus und vermitteln Vertrauen und Seriosität. Verfügen Sie bereits über ein professionelles Erscheinungsbild, das diese Vorteile und ein einheitliches Auftreten in allen Medien ermöglicht? Wenn nicht, sehen Sie hier, woran Sie noch arbeiten sollten …

Welche Grundausstattung Sie zur erfolgreichen Kundengewinnung benötigen

  • Logo: Einen prägnanten Schriftzug oder eine Wort-Bildmarke
  • Webauftritt: Leicht zu pflegende, responsive Webseiten, die selbst mit dem Smartphone gut zu lesen sind.
  • Geschäftsausstattung: Je nach Bedarf mit Visitenkarte, Briefbogen, Rechnungsformular und Kurzmitteilung
  • Digitaler Geschäftsbrief: Eine unkomplizierte Umsetzung des Briefbogens als Word-Formatvorlage zur Versendung von Briefen per E-Mail
  • Flexible Kommunikationsmedien: Übersicht über Kommunikationsmittel, die Sie unkompliziert selbst bearbeitenden können.

Ein professionelles und attraktives Webdesign ist selbstverständlich

Wenn der Look Ihrer Webseite keinen positiven und seriösen Eindruck macht und nicht benutzerfreundlich ist, wird Ihre Webseite schnell weggeklickt. Vermeiden Sie es auch, diese mit Informationen zu überladen. Sie sind sich nicht sicher, ob Ihre bisherige Webseite genügend Interesse weckt, oder wie man eine erstellt, die Kunden anlockt? Wir entwickeln Ihnen ein individuelles Gestaltungs- und Bildkonzept, das den Besuch Ihrer Webseiten zu einem positiven Erlebnis macht. In einer Schulung bringen wir Ihnen bei, wie leicht Sie in einem responsiven Webauftritt Texte ändern sowie Bilder, Videos und neue Seiten hinzufügen können.

Mit welchen Medien lässt sich meine Zielgruppe erreichen?

Reicht eine attraktive, benutzerfreundliche Webseite und ein Facebook-Profil? Wie versende ich ein wirkungsvolles Mailing? Besuche ich Messen oder bringe ich mich in Verbänden oder Organisationen ein? Die Qual der Wahl – wie Sie effektiv Ihre Ressourcen nutzen.

Um neue Kunden zu gewinnen, ist es meist nicht mit einer einzigen Ansprache getan. Untersuchungen haben gezeigt, dass sich Zielgruppen am nachhaltigsten erreichen lassen, wenn dafür unterschiedliche Kommunikationskanäle eingesetzt werden. Erfolgreich ist, wer dazu die jeweiligen Vorteile, die digitale, soziale und klassische Medien im Einzelnen bieten, optimal nutzt. Dazu müssen Sie es schaffen, im Gedächtnis des potenziellen Kunden zu bleiben, auch wenn erst nach Wochen oder Monaten ein konkreter Bedarf besteht. Dann wird er sich auch bei Ihnen melden.

STRATEGIE

Welcher Akquise-Typ bin ich?

Ihnen liegt weder die Kaltakquise noch möchten Sie stundenlang Ihre Social Media-Profile pflegen? Dann erfahren Sie hier, welche Chancen sich Ihnen bieten.
STRATEGIE

Mein Kopf qualmt – wie entwickle ich kreative Ansätze?

Sie haben sich einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten zur Gewinnung von Neukunden gemacht? Sie wissen auch, welche Zielgruppen Sie ansprechen wollen, und was für einen Etat Sie zur Verfügung haben? Dann gilt es, jetzt zu überlegen:

  • Aufhänger: Was könnte die tragende Akquise-Idee sein, mit der Sie es schaffen, beim Empfänger spontanes Interesse zu wecken?
  • Storytelling: Wie kann eine einzigartige Marken-Geschichte in einem Bildkonzept visualisiert werden, die sich in den relevanten Medien kommunizieren lässt? Was sind Ihre wichtigsten Botschaften? Und was ist die richtige Tonalität, um Ihre Zielgruppe anzusprechen?
  • Key Visuals: Mit welchen prägnanten und unverbrauchten Bildern lässt sich die Geschichte visualisieren, und wie wird daraus ein einheitliches Bildkonzept?
KONTAKT

Möchten Sie einen Workshop veranstalten?

Sie haben zwar schon eine Vorstellung, wie Sie die Neukundengewinnung angehen wollen – sind sich aber noch unsicher, wie Sie strategisch vorgehen und Ihre Ideen kreativ umsetzen können?
KONTAKT
ANFRAGE

Sind Sie Existenzgründer oder Manager in einem Start-Up-Unternehmen?

Wir bieten Ihnen individuelle Spezialangebote. Sprechen Sie uns bitte darauf an: Entweder telefonisch unter 0221 / 2 76 83 - 70 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@konturenreich.de
ANFRAGE

Wenn es nicht gut läuft: Doch lieber anstellen lassen?

Es gibt zahlreiche Plattformen und Jobbörsen, um nach einer Anstellung zu recherchieren:

Buchempfehlungen und weiterführende Links:

> Heiß auf Kaltakquise: So vervielfachen Sie Ihre Erfolgsquote am Telefon
> Roger Rankel: Die Geheimnisse der Umsatzverdoppler – So machen auch Sie mehr aus Ihrem Geschäft
> 15 Tipps zur Neukundengewinnung